In einem Land, das es nicht mehr gibt

27. Mai 2023

um

17:00 Uhr
csm_InEinemLandDasEsNichtMehrGibt_Plakat_VInsp_8d4bed873d
Picture of Kino- und Kulturverein Raunheim e.V.

Kino- und Kulturverein Raunheim e.V.

Nach einem Schulverweis soll sich eine Jugendliche in der DDR der 1980er-Jahre in einem Kabelwerk als würdiges Mitglied der sozialistischen Gesellschaft erweisen. Als sie durch Zufall als Mannequin entdeckt wird, eröffnet sich ihr eine neue Welt durch den Kontakt mit dem schillernden Mode-Underground in Ostberlin. Ihr Freiheitsbegriff wird aber auch dort herausgefordert. Persönlich gefärbtes Drama aus eigenen Erinnerungen der Regisseurin, verbunden mit einem würdigenden Blick auf die Modeszene der DDR. Dieser geht durch einen überladenen Plot aber oft unter, sodass sich vor allem die lustvolle Revision des Klischees vom „grauen“ Osten einprägt. - Ab 14.

Quelle: Filmdienst

Ticketpreis: 3,50 Euro

Filmdaten

Produktionsland: Deutschland

Regie: Aelrun Goette

Darsteller:

Marlene Burow (Suzie) · Sabin Tambrea (Rudi) · David Schütter (Coyote) · Claudia Michelsen (Dr. Elsa Wilbrodt) · Jördis Triebel (Gisela)

Filmlänge: 101

Programm

August
31. August 2024 Uhr
19:00 Uhr
September
14. September 2024 Uhr
17:00 Uhr
September
14. September 2024 Uhr
20:00 Uhr
September
28. September 2024 Uhr
20:00 Uhr
Oktober
12. Oktober 2024 Uhr
17:00 Uhr
Oktober
12. Oktober 2024 Uhr
20:00 Uhr
November
9. November 2024 Uhr
20:00 Uhr
November
23. November 2024 Uhr
17:00 Uhr
November
23. November 2024 Uhr
20:00 Uhr
Dezember
21. Dezember 2024 Uhr
20:00 Uhr