• Impro à la Turka – 18. September 2010

  • Besucherstimmen zur Veranstaltung

    "Es war genau das, was Raunheim braucht."
    "Besser, als erwartet."
    "Ich weiß nun, warum wir in Raunheim keine Vorurteile haben: Der Ginkgo-Baum am Dallas ist schließlich auch ein Ausländer."
    "So etwas habe ich noch nie gesehen und fand es daher ganz spannend."
    "Es hat mir sehr viel Spaß gemacht."
    "Eine klare Ansage: So etwas ähnliches würde ich mir gerne wieder anschauen."
    "Kleinkunst ist gut."
    "Es war gut, weil das Publikum einbezogen worden ist."
    "Es war eine sehr persönliche Veranstaltung."
    "Ma Maur Boa bembeln."