Themenabend Umwelt: Der Waldmacher

Samstag, 01.10.2022 um 20:00 Uhr

Inhalt

Drama um eine alleinerziehende Mutter, die den Haushalt ihrer verstorbenen Schwester in einer anderen Stadt auflösen muss, was schmerzhafte Eine Hommage an den australischen Agrarwissenschaftler Anthony Rinaudo, der seit rund vierzig Jahren versucht, den vermeintlich toten Boden in Afrika zu vitalisieren und aus dem unterirdischen Wurzelwerk neue Wälder und Felder zu kultivieren. Der optimistische Film porträtiert einen sympathischen Mann, der ohne jeden Überlegenheitsduktus für eine bessere Zukunft der afrikanischen Landbevölkerung eintritt. Zugleich wird das Wissen zum Thema gebündelt, wobei neben Rinaudo vor allem die Einheimischen zu Wort kommen. – Sehenswert ab 14.

Quelle: Film Dienst

Einzelticket: 4,50 Euro / Kombiticket (beide Filme) 8,00 Euro

Programm

Oktober
Kino- und Kulturverein Raunheim e.V.

Themenabend Umwelt: River

Samstag, 01.10.2022 um 18:00 Uhr Inhalt In der Tradition des zivilisationskritischen Bilder-Essays „Koyaanisqatsi“ präsentiert der visuell und auditiv monumentale Dokumentarfilm rauschhaft-überwältigende Aufnahmen von Flüssen rund

Zu den Filmdetails »
Oktober
Kino- und Kulturverein Raunheim e.V.

Alles ist gutgegangen

Samstag, 15.10.2022 um 17:00 Uhr Inhalt Ein 84-jähriger französischer Industrieller und Kunstliebhaber will nach einem Schlaganfall freiwillig aus dem Leben scheiden, weil ihm die Aussicht,

Zu den Filmdetails »
Dezember
Kino- und Kulturverein Raunheim e.V.

The Innocents

Samstag, 17.12.2022 um 20:00 Uhr Inhalt Eine erfolgreiche Fotografin und ein Teenager, die sich ein Zimmer in dem Krankenhaus teilen, in dem sie beide ihr

Zu den Filmdetails »